Deko-Ideen und Blumensträuße mit Pflanzen | Wenn sich der Frühling in der Wohnung ausbreitet und meine 5 Lieblinge und Inspirationen der Woche #21

Wohnen  PFLANZENdeko  BLUMENdeko  GLÜCKblicke  Familienleben  DIY

Freitag, 28. April 2017


Deko-Ideen mit Pflanzen und Blumensträuße mit Tillandsien und Bambus gestalten | Lieblinge und Inspirationen der Woche | Personal Lifestyle, DIY and Interior Blog | Auf der Mammiladen-Seite des Lebens



Heute dreht es sich in meinen Lieblingen und Inspirationen der Woche rund um die Themen
"Frühling", "Pflanzen", "Wohnen", "blühen" und "grünen" :) Mittlerweile habe ich mich zwar nach
den 24 sommerlichen °C in Rom an das hiesige, kühle, windige und teils feuchte Aprilwetter
gewöhnt, aber ich hatte das Gefühl, innerhalb der 4 Wände dem Frühling noch ein wenig mehr
auf die Sprünge zu helfen zu wollen. Also wurde ein wenig floral & botanisch aufgestockt, es
wurde fürsorgliche Pflanzenpflege betrieben, Deko verschoben, ausgemistet und endlich mal
auch wieder ein paar Wohnfotos gemacht, denn irgendwie kam das dank Urlaub, Hausbau, voller
To-Do-Liste, Termine und andauernder Frühlingsmüdigkeit die letzte Zeit ein wenig zu kurz ;)


Braucht eine Woche eine Sammlung mit Lieblingen und Highlights? Das ist ist Frage, aber da mir Innehalten
gut tut, frage ich mich also sehr gerne, was in den vergangenen Tagen los war. Was war? Was war gut?
Was ist erwähnenswert? Was mag ich zeigen und teilen? Das erzähle ich euch Freitags und im Folgenden.
Mehr schöne Sammlungen des Wochenglücks gibt es bei Berlin Mitte Mom und Fräulein Ordnung zu sehen.



Deko-Ideen und Blumensträuße mit Pflanzen gestalten | gefüllte Tulpen | Lieblinge und Inspirationen der Woche | Personal Lifestyle, DIY and Interior Blog | Auf der Mammiladen-Seite des Lebens



Blumen-Pflanzen-Strauß der Woche


Eigentlich war ich auf der Suche nach Pfingstrosen. Überall auf Instagram sah ich sie, nur meine
hiesigen Blumendealer meinten, dass es noch viel zu kühl und früh sei, um diese anzubieten,
bzw. "ernten" zu können. Nun ja, dann freue ich mich eben noch ein bisschen länger auf die Zeit.
Stattdessen habe ich mich dann anderweitig durch die Auswahl des Blumenladens gekauft, was
zu dem spontanen Gedankenblitz führte, ein paar meiner Pflanzen und die neuen Blumenstiele
zusammen in der Vase zu arrangieren und zu dekorieren. Perfekt dafür eignete sich mein stark
wurzelnder Bambus, den ich vor zwei Jahren an der Supermarktkasse "rettete" und der seitdem
unglaublich toll wächst, und zum anderen ein Exemplar meiner Tillandsien, genauer gesagt dem
Spanischen Moss oder Louisianna Moos, das ich bereits HIER auf verschiedene Weisen als
hübsche Wanddeko verarbeitet habe. Der Bambus mag den permanenten Wasserpegel in der
Vase problemlos, und die Tillandsia Usneoides hängt ganz locker-flockig über dem Vasenrand.

Die einzelnen Blumenstiele, aka Eukalyptus, Schleierkraut, Tulpen, grünen Nelken und
"Habichvergessen" ;) habe ich ganz locker, in verschiedenen Längen, gruppiert (Schleierkraut)
und nicht-gruppiert in der Vase verteilt, so dass sich ein schönes Bild ergibt. Ich liebe ja diese
verschiedenen Texturen, das satte Grün, die dezente Farbe und das leicht wilde Zusammenspiel.



Deko-Ideen mit Pflanzen und Blumensträuße mit Tillandsien und Bambus gestalten | Lieblinge und Inspirationen der Woche | Personal Lifestyle, DIY and Interior Blog | Auf der Mammiladen-Seite des Lebens
Deko-Ideen und Blumensträuße mit Pflanzen gestalten | gefüllte Tulpen | Lieblinge und Inspirationen der Woche | Personal Lifestyle, DIY and Interior Blog | Auf der Mammiladen-Seite des Lebens
Deko-Ideen und Blumensträuße mit Pflanzen gestalten | gefüllte Tulpen | Lieblinge und Inspirationen der Woche | Personal Lifestyle, DIY and Interior Blog | Auf der Mammiladen-Seite des Lebens



Frühjahrsputz der Woche


Im Schatten des hübschen Blumenstraußes ging es auch endlich mal den Fensterfronten an den
Kragen ;) Nachdem sich meine Motivation nach zwei geputzten Fenstern #peinlich vor ein paar
Wochen auf nimmer Wiedersehen verabschiedete, kam mir nach einer Mail-Korrenspondenz
DIE zündende Idee. Und wie ihr seht: Mit Erfolg :) Mehr dazu gibt es am 5. Mai auf dem Blog.



Deko-Ideen und Blumensträuße mit Pflanzen gestalten | Lieblinge und Inspirationen der Woche | Personal Lifestyle, DIY and Interior Blog | Auf der Mammiladen-Seite des Lebens
Deko-Ideen mit Pflanzen | weiße Orchideen | Lieblinge und Inspirationen der Woche | Personal Lifestyle, DIY and Interior Blog | Auf der Mammiladen-Seite des Lebens



Indoor-Balkon der Woche


Für das Erwecken unseres Balkons aus dem Winterschlaf habe ich in dieser Woche ein paar
frische Pflanzen gekauft. Regen und sehr starke Windböen hielten mich aber davon ab, sie nach
Draußen zu stellen. Also parkte ich sie kurzerhand an der Wohnzimmerwand - gefällt mir sehr ;)



Deko-Ideen und Blumensträuße mit Pflanzen gestalten | Lieblinge und Inspirationen der Woche | Personal Lifestyle, DIY and Interior Blog | Auf der Mammiladen-Seite des Lebens
Deko-Ideen und Blumensträuße mit Pflanzen gestalten | Lieblinge und Inspirationen der Woche | Personal Lifestyle, DIY and Interior Blog | Auf der Mammiladen-Seite des Lebens
Deko-Ideen und Blumensträuße mit Pflanzen gestalten | Lieblinge und Inspirationen der Woche | Personal Lifestyle, DIY and Interior Blog | Auf der Mammiladen-Seite des Lebens



Ableger der Woche


Auch meine Pilea-Pflanzen wachsen gerade mal wieder enorm und rasant. In Ermangelung an
neuen Blumentöpfen habe ich ein paar dieser in verschiedenen Schalen und eben auch in dieser
hübschen Bonbonniere vorübergehend platziert. Da die Wurzeln leicht faulen können, sollten
sie dort in dem Wasser nicht zu lange lagern, aber als Übergangs-Deko mag ich das total gut
leiden. Wer Tipps für die Pflege und Vermehrung der Pilea sucht, bekommt sie HIER & HIER.

Das Buch auf dem Tisch dient mir gerade übrigens als Inspirationsquelle für unser neues Haus.
Im Anbetracht dessen, dass unser Bau mächtig wächst und gedeiht, sollte ich mir mal konkrete
Gedanken über die Innenraumgestaltung machen, oder? Zum Beispiel über meinen neuen und
generell eigenen Arbeitsplatz abseits des Esszimmertisches ;) Es wird zwar nur eine kleine Ecke
werden, denn ein großes Zimmer dafür fand ich, im Anbetracht der Zeit, die ich dort meist
lieber nicht verbringen mag, zu überdimensioniert ;) Somit bekomme ich einen kleinen,
geschlossenen Bereich, aber ansonsten arbeite ich weiterhin lieber mittendrin und live dabei.
Oder dann auf der Terrasse...oder auf der Couch...auf dem Bett...Oder doch im Kämmerchen ;)
Und zum Thema "Ableger" passt auch noch mein liebster Schnappschuss der Woche, oder?



Deko-Ideen mit Pflanzen | Pilea Peperomioides | Lieblinge und Inspirationen der Woche | Personal Lifestyle, DIY and Interior Blog | Auf der Mammiladen-Seite des Lebens
Deko-Ideen mit Pflanzen | Lieblinge und Inspirationen der Woche | Personal Lifestyle, DIY and Interior Blog | Auf der Mammiladen-Seite des Lebens
Lieblinge und Inspirationen der Woche | Personal Lifestyle, DIY and Interior Blog | Auf der Mammiladen-Seite des Lebens



Pflanzenfamilie der Woche


Meine Pflanzenfamilie ist ja immer mein Highlight ;) Aaaber... In dieser Woche hatte ich das
Gefühl, dass sie es mit dem Wachsen besonders gut meint. Oder lag es an der Extra-Portion
Aufmerksamkeit? Wie auch immer... Es wurde ein wenig umgeräumt, umdekoriert, Standorte
wurden aufgrund des explodierenden Größenwachstums gewechselt und optimiert. Der
Beistelltisch voller Pilea-Pflanzen kam aus der Ecke heraus, die Monstera auf dem ehemligen
Baby-Beistellbettchen [geniale Zweitverwertung] muss ihren Platz nun nicht mehr teilen und in
die Küche zogen noch mehr Tillandsien und Pilea-Babys ein. Und das alles ist natürlich auch ein
paar Fotos wert ;) Jetzt fehlen nur noch Pflanztöpfe für all die vielen Ableger #familienzuwachs.
Das DIY zum Drucken mit Baumscheiben-Jahresringen findet ihr ganz aktuell HIER.



Deko-Ideen und Blumensträuße mit Pflanzen gestalten | Pilea Peperomioides | Lieblinge und Inspirationen der Woche | Personal Lifestyle, DIY and Interior Blog | Auf der Mammiladen-Seite des Lebens
Deko-Ideen und Blumensträuße mit Pflanzen gestalten | Monstera | Lieblinge und Inspirationen der Woche | Personal Lifestyle, DIY and Interior Blog | Auf der Mammiladen-Seite des Lebens
Deko-Ideen und Blumensträuße mit Pflanzen gestalten | Küchen-Styling-Ideen | Lieblinge und Inspirationen der Woche | Personal Lifestyle, DIY and Interior Blog | Auf der Mammiladen-Seite des Lebens
Deko-Ideen und Blumensträuße mit Pflanzen gestalten | Monstera | Lieblinge und Inspirationen der Woche | Personal Lifestyle, DIY and Interior Blog | Auf der Mammiladen-Seite des Lebens
Deko-Ideen und Blumensträuße mit Pflanzen gestalten | Küchen-Styling-Ideen | Lieblinge und Inspirationen der Woche | Personal Lifestyle, DIY and Interior Blog | Auf der Mammiladen-Seite des LebensDeko-Ideen und Blumensträuße mit Pflanzen gestalten | Monstera | Lieblinge und Inspirationen der Woche | Personal Lifestyle, DIY and Interior Blog | Auf der Mammiladen-Seite des Lebens


DIY-Kunst für die Wand | Mit Baumscheiben-Jahresringen drucken - Oder wie man einen Baum recht handlich an die Wand bekommt | Eine tolle Deko-Idee und ein natürliches Geschenk mit Herz, Geschichte und Bestand

DIY  BLUMENdeko  PFLANZENdeko  Wohnen  Geschenkideen  Muttertag

Dienstag, 25. April 2017


Mit Baumscheiben DIY-Wandbilder drucken | DIY-Geschenkidee - auch zum Muttertag | Personal Lifestyle, DIY and Interior Blog | Auf der Mammiladen-Seite des Lebens
Mit Baumscheiben DIY-Wandbilder drucken | DIY-Geschenkidee - auch zum Muttertag | Personal Lifestyle, DIY and Interior Blog | Auf der Mammiladen-Seite des Lebens
Mit Baumscheiben DIY-Wandbilder drucken | DIY-Geschenkidee - auch zum Muttertag | Personal Lifestyle, DIY and Interior Blog | Auf der Mammiladen-Seite des Lebens
Mit Baumscheiben DIY-Wandbilder drucken | DIY-Geschenkidee - auch zum Muttertag | Personal Lifestyle, DIY and Interior Blog | Auf der Mammiladen-Seite des Lebens



Ein selbstgemachter Baum-Druck
als Deko- und Geschenk-Idee


Zu diesem DIY hat mich ein alter, leider schon recht morscher und teils fauliger Apfelbaum
inspiriert. Er stand auf unserer Wiese und musste leider zugunsten des Baus unseres neuen
Zuhauses weichen. Einen weiteren Baum konnte wir umpflanzen, diesen nun leider nicht, und
ich hoffe sehr, dass er an seinem neuen Standort angehen und weiter wachsen und gedeihen wird.
Als mein Mann den Baum dann zersägte, wusste ich sofort, dass ich ein paar der Baumscheiben
mit nach Hause nehmen mag. Wofür, war noch nicht klar, aber eine Idee würde kommen.


WERBUNG*
*Dieser Beitrag enthält Persönliches, Kreatives, ein paar Erinnerungen, Gegenwärtiges,
Vergangenes und einen Hauch Werbung für EtsyDE, weil mich die Anfrage sehr angesprochen hat,
mir wieder kreative Gedanken zu machen, Neues auszuprobieren und mich handwerklich
herauszufordern. Alle Fotos, jedes Wort und die Umsetzung des Posts stammen von mir



Mit Baumscheiben DIY-Wandbilder drucken | DIY-Geschenkidee - auch zum Muttertag | Personal Lifestyle, DIY and Interior Blog | Auf der Mammiladen-Seite des Lebens
Mit Baumscheiben DIY-Wandbilder drucken | DIY-Geschenkidee - auch zum Muttertag | Personal Lifestyle, DIY and Interior Blog | Auf der Mammiladen-Seite des Lebens



Persönlich schenken
und ganz besondere Erinnerungen


Als dann quasi zeitgleich die Anfrage von EtsyDE, dem größten Online-Marktplatz für Design,
Handgefertigtes und Vintage-Produkte, kam, ob ich nicht in Kooperation ein DIY zum Anlass
des Muttertages präsentieren mag, mochte ich gar nicht Nein sagen, denn ihr wisst, wie sehr ich
kreative Hausaufgaben mag. Und im Nachhinein hätte mich dieser Anlass vermutlich auch nicht
zu diesem DIY geführt... Wer weiß!? Dieses DIY ist wirklich sehr dekorativ, hängt nicht an jeder
Wand und ist definitiv auch ein Unikat, denn jede Baumscheibe schaut anders aus. Auch beim
Drucken gibt es immer wieder kleinere und größere Abweichungen. Und in meinem Fall hängen
an diesem Abdruck auch noch eine ganze Menge Erinnerungen, denn unter jenem Baum haben
wir im letzten Jahr die Geburtstage unserer Minis gefeiert - ohne zu wissen, dass wir jemals
diese Wiese kaufen, geschweige denn, ein Zuhause dort erbauen würden. So ist das Leben: Eine
gefüllte Wundertüte. Die ganze Geschichte dazu könnt ihr übrigens auch HIER noch nachlesen.

Jetzt aber zu dem DIY:  Da die Natur die allerschönste Kunstwerke selber erschafft, warum
nicht davon ein Abbild schaffen und ganz filigran an die Wand hängen? Oder eben als Unikat
verschenken? Mit ganz viel Herz zum Muttertag, Geburtstag, zur Hochzeit oder einfach so.



Mit Baumscheiben DIY-Wandbilder drucken | DIY-Geschenkidee - auch zum Muttertag | Personal Lifestyle, DIY and Interior Blog | Auf der Mammiladen-Seite des Lebens
Mit Baumscheiben DIY-Wandbilder drucken | DIY-Geschenkidee - auch zum Muttertag | Personal Lifestyle, DIY and Interior Blog | Auf der Mammiladen-Seite des Lebens



↦ Materialliste ↤

Scheiben von einem Baumstamm
Schmirgelpapier oder Handschleifgerät
Gasbrenner (oder einen Crême Brulée Brenner)
Tinte oder auch schwarzer Tafellack
Drahtbürste, Lackrolle, Papier, Löffel


Baumstamm-Scheiben bekommt ihr übrigens ganz easypeasy und meist geschenkt in
Gärtnereien, bei Baumfälldiensten, beim Grünflächenamt eurer Stadt und mit Glück auch bei
eurem Nachbarn, wenn er gerade seinen Garten ausdünnt ;) Je unregelmäßiger die äußere Form,
desto interessanter und spannender wird natürlich der Druck. Aber auch mit so recht runden
Baumscheiben kann man hübsche Ergebnisse erzielen. Achtet darauf, dass die Baumscheiben
für dieses DIY trocken sein sollten. Das geht aber in der Sonne oder in der Wohnung recht
schnell, so dass ihr alsbald mit dem DIY loslegen könnt. Für den Druck kann man dann normales
Papier verwenden, Kraftpapier wählen oder man nimmt dieses wunderschöne, leicht
strukturierte Aquarell-Papier. Mit diesem muss man allerdings recht flott drucken, da die rauhe
Oberfläche sonst am dünnen Farbaufstrich der Baumscheibe kleben bleibt. Tolles Papier auf
EtsyDE findet man zum Beispiel auch HIER. Der Shop sitzt in den USA und stellt unglaublich
schöne, handgeschöpfte Papiere mit Pflanzen- und Blüteneinschlüssen her - ein Traum!



Mit Baumscheiben DIY-Wandbilder drucken | DIY-Geschenkidee - auch zum Muttertag | Personal Lifestyle, DIY and Interior Blog | Auf der Mammiladen-Seite des Lebens



Anleitung ↤


Die trockenen Baumstamm-Scheiben werden zunächst komplett glatt geschliffen,
um alle Sägespuren zu beseitigen und um eine recht ebene Fläche zu bekommen.
Dies geschieht mit grobem und feinem Schmirgelpapier und viel Muskelkraft, oder
ihr habt Glück, und euch steht ein elektrisches Handschleifgrät zur Verfügung.
Achtet darauf, dass ihr für den späteren Druck die Rinde beim Schleifen nicht zerstört.



Mit Baumscheiben DIY-Wandbilder drucken | DIY-Geschenkidee - auch zum Muttertag | Personal Lifestyle, DIY and Interior Blog | Auf der Mammiladen-Seite des Lebens
Mit Baumscheiben DIY-Wandbilder drucken | DIY-Geschenkidee - auch zum Muttertag | Personal Lifestyle, DIY and Interior Blog | Auf der Mammiladen-Seite des Lebens



Wenn die Oberfläche schön glatt geschliffen wurde, kommt der für mich spannendste Teil:
Das Abflämmen der Oberfläche der Holzscheibe. Warum das Ganze? Um die Struktur der
Jahresringe herausarbeiten zu können, die ihr benötigt, um damit drucken zu können.
Denn - da kommt einem das fast vergessene Biologie-Wissen zu Gute: Durch die hohe
Hitze wird das weichere, lockere Frühholz zwischen den harten, dichteren Jahresringen
herausgebrannt. Richtig schön schwarz und verkohlt darf die Scheibe werden. Keine Scheu!
Achtet darauf, eine feuerfeste Unterlage zu nehmen und stellt den Brenner auf eine kleine,
heiße Flamme, mit der ihr aus nächster Nähe das Holzstück beherzt kohlrabenschwarz verkohlt.



Mit Baumscheiben DIY-Wandbilder drucken | DIY-Geschenkidee - auch zum Muttertag | Personal Lifestyle, DIY and Interior Blog | Auf der Mammiladen-Seite des Lebens



Nun wird mit einer harten Drahtbürste das verkohle Frühholz herausgebürstet,
so dass die Jahresringe, also das Spätholz, ganz toll sicht- und spürbar werden.
Mit ein wenig Druck geht das ganz einfach - mein großer Mini hatte daran viel Freude ;)



Mit Baumscheiben DIY-Wandbilder drucken | DIY-Geschenkidee - auch zum Muttertag | Personal Lifestyle, DIY and Interior Blog | Auf der Mammiladen-Seite des Lebens
Mit Baumscheiben DIY-Wandbilder drucken | DIY-Geschenkidee - auch zum Muttertag | Personal Lifestyle, DIY and Interior Blog | Auf der Mammiladen-Seite des Lebens
Mit Baumscheiben DIY-Wandbilder drucken | DIY-Geschenkidee - auch zum Muttertag | Personal Lifestyle, DIY and Interior Blog | Auf der Mammiladen-Seite des Lebens
Mit Baumscheiben DIY-Wandbilder drucken | DIY-Geschenkidee - auch zum Muttertag | Personal Lifestyle, DIY and Interior Blog | Auf der Mammiladen-Seite des Lebens
Mit Baumscheiben DIY-Wandbilder drucken | DIY-Geschenkidee - auch zum Muttertag | Personal Lifestyle, DIY and Interior Blog | Auf der Mammiladen-Seite des Lebens



Mit einer feineren Bürste und einem Tuch werden nun Staub und auch der Rest des Rußes
entfernt, um die Baumscheibe einsatzbereit für den Farbauftrag zu machen. Hierfür nehmt ihr
am besten eine Lackrolle, die eine glattere Oberfläche hat. Ich habe für meine Varianten
verschiedene Farben ausprobiert: Mit Acrylfarbe funktioniert es nicht, aber mit Tinte und
schwarzem Tafellack, den ich noch im Schrank hatte, klappt das Drucken ganz hervorragend.
Achtet darauf, die Rolle gut abzustreichen, denn ihr benötigt nur einen dünnen, aber sehr
gleichmäßigen Farbauftrag. Bei zu viel Farbe sind die Baumringe nicht mehr so schön sichtbar.

Wenn die Farbe auf der Scheibe ist, solltet ihr recht fix arbeiten, denn die Farbe trocknet recht
schnell und könnte das Papier am Holz festkleben lassen. Gebt das Papier vorsichtig auf die
Scheibe - achtet auf die gewünschte Positionierung des Motivs - und fahrt mit dem Rücken
des Löffels kräfig über das Papier, so dass sich die Farbe gut übertragen kann. Solltet ihr auch
ein Herz als Motiv wünschen, so schneidet ihr euch vorher eine Schablone zurecht, liegt diese
auf die bestrichene Baumscheibe und darauf das Papier, auf dem der Druck zu sehen sein soll.

Wie ihr auf dem Bild oben sehen könnt, musste ich mich auch erst ein wenig in das Drucken
hineinfuchsen. Aber so schön zu sehen, wie unterschiedlich die Ergebnisse jedes Mal sind.



Mit Baumscheiben DIY-Wandbilder drucken | DIY-Geschenkidee - auch zum Muttertag | Personal Lifestyle, DIY and Interior Blog | Auf der Mammiladen-Seite des Lebens



Styling-Ideen zum Aufhängen


Ganz klassisch kann man diese Drucke nun hinter Glas und in einem Bilderrahmen an die Wand
bringen. Wenn es mal etwas "weniger" sein darf, bieten sich diese magnetischen Posterleisten
ganz wunderbar an. Meine sind von Studio Nahili, die ich via EtsyDE bezogen habe. Noch
leichter schaut das Aufhängen mittels dieser Klemmen mit Loch aus, die man an einem Nagel
oder mit einer Heftzwecke (für leichtes Papier) an der Wand befestigen kann. Verschiedene
Ausführungen dieser Klemmen findet man auch zum Beispiel HIER bei EtsyDE. Eine dritte Idee
ist, den Druck per Klebeband oder Klemmen auf der Rückseite eines Keilrahmens anzubringen.

Für was auch immer ihr euch entscheidet: Versucht es mal! Das DIY bringt wirklich Freude.
Zugegeben: Es schaut erst recht einfach aus, ist dann doch mit manchen Arbeitsschritten
verbunden, aber schlussendlich ist es wirklich gut und machbar umzusetzen. Viel Freude damit!

Das goldene Herz auf Holz ist übrigens auch ein DIY und die Anleitung gibt es HIER.
Was man noch mit diesen magnetischen Posterleisten aufhängen kann, könnt ihr HIER sehen.
Und das Ornament an der Wand ist auch selbstgemacht. Wie und woraus? Das gibt es HIER.



Mit Baumscheiben DIY-Wandbilder drucken | DIY-Geschenkidee - auch zum Muttertag | Personal Lifestyle, DIY and Interior Blog | Auf der Mammiladen-Seite des Lebens
Mit Baumscheiben DIY-Wandbilder drucken | DIY-Geschenkidee - auch zum Muttertag | Personal Lifestyle, DIY and Interior Blog | Auf der Mammiladen-Seite des Lebens
Mit Baumscheiben DIY-Wandbilder drucken | DIY-Geschenkidee - auch zum Muttertag | Personal Lifestyle, DIY and Interior Blog | Auf der Mammiladen-Seite des Lebens



Feurig-begeisterte Grüße zu euch! Julia 


***


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...