12 | Einblicke in unseren vorweihnachtlichen Montag im Dezember [12von12] plus himmlisches Keks-Rezept vom Christkind und DIY-Ornamente für die Wand und den Tannenbaum aus Furnierholz und Papier

DIY  Familie  Backen  Weihnachten  PflanzenDEKO  Wohnen  Rezepte  GLÜCKblicke

Montag, 12. Dezember 2016


Auf der Mammilade|n-Seite des Lebens | Personal Lifestyle Blog | 12 Wohn-, Lebens- und Familieneinblicke im Dezember | 12von12



Hallo dritte Adventswoche


und "Hello again!", du graues, schlechtes (Foto-)Wetter. Heute heißt es wohl wieder
"Kerzenschein und Lichterketten den ganzen Tag", um dem Dauergrau die gemütliche
Stirn zu bieten. Und so wirklich nach Draußen zieht es mich auch nicht wirklich.
Mal schauen, was der Tag für uns bereit hält, denn eigentlich sind wir heute alle
arg müde und geplättet vom Wochenende, da wir gefühlt kaum zu Hause waren.
Trotz achtsamer Planung war dieses Wochenende einfach sehr aktiv, sehr Autobahn
fahrend, wenig Sofa sitzend, aber dennoch sehr schön und kommunikativ :)

Lasst euch also mitnehmen auf eine 12er-Runde durch unseren vorweihnachtlichen
Tag, denn es ist mal wieder Zeit für CAROS 12er-Foto-Aktion.


Braucht ein Tag eine Zusammenfassung?
Keine Ahnung, aber ich halte gerne Rückschau.
Was war? Was war schön? Was war besonders schön?
Diese Eindrücke wandern dann mit mir mit.
Schöne Erinnerungen habe ich immer gerne mit im Gepäck.


Der Tag startete eigentlich sehr entspannt, wenn auch durch die Müllabführ und sehr aktive
Nachbarn etwas zu früh ;) Zeit für meinen Kakao in Schummerbeleuchtung gab es daher
ausreichend, allerdings führte ein Anruf dazu, bereits auf fast nüchternen Magen
wegweisende, planerische Entscheidungen treffen zu müssen, die mich immer mal wieder
den gesamten Tag über begleiten. Daher fasse ich mich heute mal ein wenig kürzer ;)



Auf der Mammilade|n-Seite des Lebens | Personal Lifestyle Blog | 12 Wohn-, Lebens- und Familieneinblicke im Dezember | 12von12 | Adventskranz | Cotton Balls
Auf der Mammilade|n-Seite des Lebens | Personal Lifestyle Blog | 12 Wohn-, Lebens- und Familieneinblicke im Dezember | 12von12 | DIY | mit Christbaumkugeln gefüllte Dekokugel
Auf der Mammilade|n-Seite des Lebens | Personal Lifestyle Blog | 12 Wohn-, Lebens- und Familieneinblicke im Dezember | 12von12 | DIY | Rezept himmlische Butterkekse vom Christkind



Vormittags


1   -   Kerzenschein und Lichterkette statt Deckenbeleuchtung am dunklen Morgen
2   -   Noch immer optisch verliebt in meine weihnachtliche DIY-Diskokugel
3   -   Wenn sich die Minis das Mittagessen wünschen dürfen ;)


Das Rezept haben wir im letzten Jahr vom Christkind zugeschickt bekommen
und es ist wahrlich himmlisch. Der Teig lässt sich perfekt verarbeiten, ist ein wahrer
Handschmeichler und auch das fertige Backergebnis ist überzeugend lecker.
Seinen Härtetest bestand das Rezept kürzlich erst beim gemeinschaftlichen Backen
mit der Schulklasse des großen Minis. Den Kindern haben eh alle Rezepte geschmeckt,
aber die anderen Mütter haben sich erstmal das Rezept geben lassen ;) Also falls Interesse
besteht, nimmt man 500g Mehl, 330g weiche Butter, 130g Puderzucker, eine Prise Salz 
und etwas Zitronensaft. Ich füge immer noch frische, gemahlene Vanille dazu.
Das Originalrezept sieht vor, dass man mehrere Rollen à 4cm Durchmesser formt,
sie mit Eigelb bestreicht, in Hagelzucker wälzt und in fingerdicke Scheiben schneidet.
Wir rollen den Teig, stechen Plätzchen aus und backen dann alles bei 200°C im
vorgeheizten Ofen, bis sie die gewünschte Bräune haben. Ein leckeres Dessert
mit diesen Keksen findet ihr in meinem Post von Freitag HIER. Sehr lecker ♡



Auf der Mammilade|n-Seite des Lebens | Personal Lifestyle Blog | 12 Wohn-, Lebens- und Familieneinblicke im Dezember | 12von12 | weiße Amaryllis und rote Rosen auf dem Esstisch
Auf der Mammilade|n-Seite des Lebens | Personal Lifestyle Blog | 12 Wohn-, Lebens- und Familieneinblicke im Dezember | 12von12 | Fenster mit Masking Tape bekleben
Auf der Mammilade|n-Seite des Lebens | Personal Lifestyle Blog | 12 Wohn-, Lebens- und Familieneinblicke im Dezember | 12von12 | DIY Ornamente zum Aufhängen aus Papierstreifen in Holzoptik



Mittags


4   -   Die andere Seite des Esstisches ohne Back-Chaos, aber mit Kakao und Blümchen
5   -   Den Fenster-Adventskranz beklebend mit einem hoch motivierten Mini-Mädchen
6   -   Der Mini macht Hausaufgaben, ich bastle Anhänger aus Fröbelstern-Papierstreifen



Natürlich lässt sich das DIY-Ornament auch mit ganz normalen Papierstreifen
herstellen, aber da ich noch einen gewissen Vorrat habe und sie praktischerweise
auch vorgeschnitten sind, finde ich das herrlich für solche spontanen Aktionen.
Ich denke, das Bild spricht für sich, wie es geht, oder? Wer geduldig und motorisch
begabter ist als ich, klebt alles zusammen - ich tackere lieber ;)



Auf der Mammilade|n-Seite des Lebens | Personal Lifestyle Blog | 12 Wohn-, Lebens- und Familieneinblicke im Dezember | 12von12 | gerahmtes Urlaubsbild von Pixum
Auf der Mammilade|n-Seite des Lebens | Personal Lifestyle Blog | 12 Wohn-, Lebens- und Familieneinblicke im Dezember | 12von12 | DIY Ornamente zum Aufhängen aus Furnierholz-Streifen
Auf der Mammilade|n-Seite des Lebens | Personal Lifestyle Blog | 12 Wohn-, Lebens- und Familieneinblicke im Dezember | 12von12 | DIY Ornamente zum Aufhängen aus Furnierholz-Streifen
Auf der Mammilade|n-Seite des Lebens | Personal Lifestyle Blog | 12 Wohn-, Lebens- und Familieneinblicke im Dezember | 12von12 | DIY Ornamente zum Aufhängen aus Furnierholz-Streifen



Früher Nachmittag


7   -   Der gelbe Paketdienst bringt uns eine wundervolle, gerahmte Urlaubserinnerung
8  9   -   Das Mini-Mädchen schläft, der große Mini puzzelt und ich werkel weiter 
10   -   Dieses Mal entsteht ein großes Ornament aus Furnierholzresten


Natürlich lässt sich das DIY-Ornament auch wieder mit ganz normalen Papierstreifen
herstellen, aber mir fielen beim Kramen im Schrank die Furnierreste in die Hände,
so dass sie daran glauben durften. Furnierreste bekommt ihr ganz einfach bei jedem
Schreiner. Ich habe schon diverse Dinge mit ihnen gewerkelt - z.B. diese geknoteten
Vögelchen - und ich liebe es sehr. Vor der Verarbeitung nur unbedingt darauf achten,
dass ihr das dünne Holz etwas einweicht, da es sonst zu leicht splittert beim Schneiden.
Ach, und auch hier habe ich wieder getackert und nicht geklebt. Aus Gründen ;)
Und spontan umdekoriert wurde dann auch gleich mit.



Auf der Mammilade|n-Seite des Lebens | Personal Lifestyle Blog | 12 Wohn-, Lebens- und Familieneinblicke im Dezember | 12von12 | gerahmte Landkarte von den Cliffs of Moher und Doolin via Mujumaps | irische Literatur



Später Nachmittag


11   -   Das neue Bild sucht seinen Platz, so dass Anderes probeweise weichen muss.
Und ein bisschen analoge Leselektüre für die kommenden Zeit wird gleich
mit in die Nähe des Sofas drapiert, denn ich habe Lust auf Irisches.
12   -   Jetzt ist es schon stockfinster draußen, also gibt es mehr Kerzenschein



Auf der Mammilade|n-Seite des Lebens | Personal Lifestyle Blog | 12 Wohn-, Lebens- und Familieneinblicke im Dezember | 12von12 | gerahmte Landkarte von London | Eukalyptus-Poster | Keramik



Unser Tag ist jetzt zwar jetzt noch nicht vorbei, aber wir müssen gleich noch
sehr kreativ und konstruktiv über ein paar Plänen brüten. 
Solltet ihr noch Lust an mehr Einblicken bei uns haben, schaut doch gerne mal hier:

Nov  °  Okt
Sept  ° Aug ° Juli  °  Juni  °  Mai  °  Apr  °  März  °  Febr °  Jan °  Dez  °  Nov  °  Okt °  Sept  °  Aug  °  Juli  °  Juni


Gemütliche Grüße zu euch! Eure Julia

***

Follow my blog with Bloglovin (Klick!)
Follow me on Pinterest (Klick!)


VERLINKT MIT

Kommentare:

  1. Grau erscheint mir euer Tag nun ganz und gar nicht!
    Gute Nacht!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  2. Und die Weihnachtsdeko wächst und wächst, sehr schöne Sterne und feine Einblicke.
    Liebe Grüße
    Cora

    AntwortenLöschen
  3. Ach, welch schöne Bilder.
    Habt noch eine gemütliche Vorweihnachtszeit.
    Liebe Grüße
    Evi und Jule

    AntwortenLöschen
  4. Also wirklich. Dieser wunderschön zart filigran holzgemaserter Blütenstern - ich will auch :-)

    Genießt die paar wenigen Tage Vorweihnachten - bald schon ist alles wieder vorbei...
    liebe Grüße und genießt die vielen Plätzchen,
    Sandra

    AntwortenLöschen
  5. Vielen lieben Dank für deine zahlreichen kreativen Ideen und für die Links in meiner Linkparty. Es sind wieder tolle Anregungen dabei. Vielleicht gewinnst du ja diesmal den Kreativ-Award. Danke auch für die Weihnachtswünsche. Dir und deiner Familie wünsche ich auch ein schönes Fest.
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  6. Du bist ja wahnsinnig produktiv!!! Schön sieht's aus bei dir!

    Falls du Lust hast ein Kinderbuch zu gewinnen - schau doch mal bei mir vorbei!
    http://einssechs.blogspot.ch/2016/12/verlosung-papa-moll-geht-baden.html

    Liebe Grüsse
    Rita

    AntwortenLöschen
  7. Klingt nach einem schönen Kreativen Tag.... :) Fröbelsterne und überhaupt Sterne bastel ich auch gerne...

    Viele liebe Weihnachtsgrüße die Nähbegeisterte

    AntwortenLöschen
  8. In monochrome, these are fantastic shots. The decorations are lovely and I'm sure the Little Miss had a lot of fun!

    AntwortenLöschen
  9. Your photos are gorgeous and sweet. Happy Holidays!

    AntwortenLöschen
  10. Wonderful post, lovely photos and beautiful sentiments, Julia!
    Merry Christmas to you and those special to you!
    Many thanks for joining the Floral Friday Fotos meme.

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Julia,
    du hast den Kreativ-Award meiner Linkparty im Januar gewonnen! Herzlichen Glückwunsch! Ich werde am 4.2. deine DIY-Idee "Ornamente aus Papier und Holz", die die meisten Klicks erhalten hat, sowie deinen Blog vorstellen. Ich hoffe, du hast nichts dagegen, wenn ich dazu ein Foto von hier veröffentliche.
    LG Elke

    AntwortenLöschen

♥ DANKESCHÖN von Herzen, dass du dir die Zeit nimmst, hier vorbeizuschauen!
Über jedes freundliche und aufmerksame Wort freue ich mich wirklich sehr!
Liebe Grüße und bis bald! Julia

♥ THANK YOU so much for stopping by!
I read and appreciate every single word.
Take care and best wishes! Julia

Pinterest

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...