| Rastlose Blumen "auf Wanderschaft"

Freitag, 10. April 2015




Meine Blumen gehen ja gerne mal auf Wanderschaft!
Je nach Lust, Laune und Geschmack wechseln sie fröhlich ihren Standort.
Einmal, mehrmals oder täglich!



Jetzt im Frühjahr tritt dieses Phänomen besonders oft auf!
Da ist ein regelrechtes "Blümchen-wechsel-dich!"-Spiel im Gange.
Nicht nur aus Spaß an der Freude,
sondern auch durch den steten Zuzug neuer, floraler Mitbewohner
und den Weggang "gealteter Lebensabschnitts-Blümchen".



Mal gefallen sie auf dem Tisch,
mal auf dem Schrank,
mal an der Couch,
mal auf der Fensterbank,
der alten Nähmaschine,
Küche,
...


Und die Quintessenz aus dem Ganzen?
.
Man kann niemals genügend Blümchen in der Wohnung haben!
Wer rastet, der rostet!
Der Frühling ist toll!
(Frau Mammilade benötigt dringend mal eine "blickdichte" Vase!)

.

Kennst du auch das "Wanderblumen-Phänomen"?

~

Herzlichst!
 
 

Julia



***
Noch mehr Blumen gibt es heute beim Flowerday!

Kommentare:

  1. Wanderblumen ... ein schönes Wort. Seitdem wir einen Garten haben, sind die Blumen vom Haus raus gewandert – jetzt gibt es nur noch eine Strauß in meiner Lieblingsvase...einer alten Kaffeekanne. Und die bleibt gerne in der Küche – unserem zweiten Wohnzimmer. Aber ich bin gespannt, was noch alles aus der Erde gewandert kommt. So ein Hauskauf mit Überraschungsgarten (es ist der erste Frühling im neuen Heim und wir wissen noch nicht, was wo blüht) ist auch schön. Herzlich, fee

    AntwortenLöschen
  2. Da bin ich ganz bei dir! :)
    Ich nehme Blumen auch gerne mal mit dorthin, wo ich gerade bin: Zum Schreibtisch, in die Küche, vor das Sofa. Man möchte ja schließlich immer was Hübsches zum Ansehen haben.

    Liebe Grüße zu dir,
    Sarah

    AntwortenLöschen
  3. Ach, die Sache mit der Wanderschaft. Ich habe zum Glück, oder Unglück, nicht so viele Plätze für Blumen. Die müssen meistens brat auf dem Küchentisch stehen bleiben. Wie gut es da Deine Rosen haben, die ab und zu einen anderen Ausblick genießen dürfen!
    Liebe Grüße
    Cora

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe den gleichen Tick...hihi. Aber das macht ja auch Spaß und man findet immer wieder neue Orte und freut sich, wie schön die Blumen dort aussehen.
    LG und ein sonniges WE,
    Julia

    AntwortenLöschen

Infos zum Datenschutz auf diesem Blog und der Kommentarfunktion:
Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.

Wenn Du die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst,
informiert Dich Google jeweils durch eine Mail an deine hinterlegte Mail-Adresse.
Durch Entfernen des Hakens löscht Du Dein Abonnement und es wird Dir eine entsprechende
Vollzugsnachricht angezeigt. Du hast aber auch die Möglichkeit, Dich in der Mail,
die Dich über einen neuen Kommentar informiert, über einen deutlichen Link wieder abzumelden.

Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Deinem Kommentar auch Angaben
zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Deine von Dir angegebeneE-Mail-Adresse und der von Dir
gewählte Nutzername gespeichert.

Speicherung der IP Adresse:
Unsere Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen.

Du kannst mich bei Fragen jederzeit per Mail erreichen: mammiladeblog@gmail.com

♥ DANKESCHÖN von Herzen, dass du dir die Zeit nimmst, hier vorbeizuschauen!
Über jedes freundliche und aufmerksame Wort freue ich mich wirklich sehr!
Dein Kommentar wird nach einer Prüfung auf Spam-Links und widerrechtliche Inhalte freigeschaltet.
Liebe Grüße und bis bald! Julia

♥ THANK YOU so much for stopping by!
I read and appreciate every single word.
Take care and best wishes! Julia

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...