Adventskalender-DIY an einer Leinwand | Idee No.2

Dienstag, 24. November 2015




Oh yeah!
... Es läuft ...
Adventskalender Nummer 2 von 3 ist fertig :)
Und es ist heute erst der 24. November,
also noch eine ganze Woche bis zum Öffnen des ersten Türchens.




Nachdem ich immer noch Gefallen an der Rückseite meiner bemalten Leinwand habe,
darf sie nun Kulisse für den Kalender meines Mannes sein.
Dafür habe ich den Rahmen lediglich zunächst etwas weihnachtlich dekoriert
und anschließend, mit meinem liebsten Bastel-Partner, dem großen Mini,
die 24 kleinen Geschenke verschieden verpackt,
die restlichen Zahlen Printables von HIER und ursprünglich von HIER genutzt
und am Rahmen befestigt, bzw. auf die Holzleisten gestellt.




Nachdem mein Mini letzte Woche beim Drogeriemarkt versehentlich
zu viele dieser Papier-Trinkzylinder am Wasserspender gezogen hatte,
kam mir spontan die Idee, sie auch für den Kalender zu nutzen.
Schauen fast aus wie weiße Glocken oder schneebedeckte Tannenbäume, oder?

Einfach mit einem Gutschein oder leichtem Geschenk von innen bekleben,
von außen verzieren, dekorieren und|oder nummerieren,
ein kleines Stückchen der Spitze kappen,
ein Band durchfädeln und mittels Knoten an gewünschter Stelle fixieren.

Ich glaube, nächstes Jahr darf mein Mini unbedingt noch einmal zu viele dieser Becher ziehen ;)




Jetzt bin ich nur noch gespannt,
ob ich Kalender No.3 auch noch ganz entspannt vor Dezember fertigstelle
oder ob ich doch noch in die Last-Minute-Falle tappe ;)


 

Kommentare:

  1. Hahaha, 24 Becher zuviel gezogen??? Ach ne, es sind ja nur ein paar.
    Wie auch immer, das gefällt mir richtig gut. Und besonders gut gefällt mir auch der Unterschied zwischen Bild eins und zwei. Nach dem Motto: Suchen sie 8 weihnachtliche Unterschiede ;))
    Ich wette, dass du Kalender "3" auch noch ganz locker schaffst (auch wenn dir da womöglich dein Bastelpartner fehlt). Ich bin schon sehr gespannt darauf.
    Hab' eine schöne Zeit! Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  2. ooooh wie toll! Der sieht wirklich wunderschön stylish aus!
    Mir gefallen vor allem die Zahl-Aufschriften :-)
    Und die Idee mit den Bechern ist Top!!
    Liebste Grüße
    Lea

    AntwortenLöschen
  3. .... ganz, ganz toll! die bildrückseite mit den bäumchen, hach! bin auch schon im bäumchendekorausch, herzliche und verschneite waldgrüsse, dunja

    AntwortenLöschen
  4. Der ist ja richtig super schön! Bei unserem Tierarzt steht auch so ein Getränkespender. Ich muss mir nur noch überlegen, wie ich meine Lilly darauf trainieren kann, die entsprechenden Tütchen zu ziehen ... Mangels Alternative an Kindern ... hihi...
    Liebe Grüße und danke für die schöne Idee! Rahel

    AntwortenLöschen
  5. Überzeugt! Ich sollte jetzt auch mal endlich die Bilder umdrehen...
    :-)
    Herzlichst
    Astrud

    AntwortenLöschen
  6. So ein hübscher Kalender!
    Ich findes es besonders hübsch, mit dem Bilderrahmen.
    Eine tolle Idee!
    Viele liebe Grüße
    Christin

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Julia,
    wieder ein ganz bezaubernder Kalender. Die Rückseite der Leinwand sieht super aus.
    Und gib zu, Du hast den Mini angesteckt, gaaanz viele von den Pappbechern zu ziehen, stimmts???
    Ich glaube, ich gehe gleich auch mal zum Drogeriemarkt...lach.
    Dir einen schönen Nachmittag, lieben Gruß,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  8. Eine witzige Idee!
    Ich habe Papierelefanten gebastelt, aber gleich mehrere Adventskalender? Respekt!:-)
    Herzliche Grüße
    Julia
    Ps. Toll noch eine Kakaotrinkerin entdeckt zu haben:-)

    ouilavie.wordpress.com

    AntwortenLöschen
  9. Dein Adventskalender sieht aber auch gut aus, liebe Julia, gefällt mir sehr! Auf meinem Blog zeige ich momentan auch meinen Adventskalender, der ist aber aus Pappbechern. :)
    Liebe Grüße,
    Julia
    Dandelion Dream

    AntwortenLöschen
  10. Hi Julia,
    ja,ja,ja erzähl mir nix...von wegen der Mini hat zuviele gezogen.... (*ichlachmichschlapp*)!
    Sieht jedenfalls klasse aus und die Zahlen sind toll! Danke für den Link!

    Liebe Grüße,
    Moni (die auch noch einen halben Kalender fertigstellen muss!)

    AntwortenLöschen
  11. Das ist ja auch mal eine tolle Idee. Sieht klasse aus. Die Vielfalt der Kalender Möglichkeiten ist so groß, da mag man gar keine gekauften Kalender. Die umgedrehte Leinwand finde ich absolut klasse. Aber mein Mann will sich einfach nicht von unseren gefühlten 1000 Bildern trennen. Ich könnte sie ja einfach umdrehen... aber ich glaube auch damit wäre er nicht einverstanden. Na ja steter Tropfen höhlt den Stein... ich werde es weiter versuchen.

    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  12. Was habe ich denn hier verpasst, so ein schöner Kalender. Die Wassertrinkbecheridee muss ich mir merken, super!
    Liebe Grüße
    Cora

    AntwortenLöschen
  13. Ich mag die Idee und die Umsetzung!!! Perfekt und wunderschön!!!

    Liebe Grüsse,
    Petit Sourire

    AntwortenLöschen
  14. Das ist auch eine bezaubernde Idee. Wirklich klasse. danke fürs verlinken <3
    Liebe Grüße
    Gusta

    AntwortenLöschen
  15. Das ist eine wunderschöne Idee. So was würde bei mir auch wunderbar passen. Danke fürs zeigen.
    LG, ZamJu

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Julia,
    toll das ich dich hier nun auch entdeckt habe bzw. du mich, denn du nimmst mit deiner bezaubernden Idee an meiner Linkparty teil *freu*.
    Du hast einen wirklich tollen Blog und all die klasse Ideen. Ich werde direkt nicht etwas weiter stöbern gehen.
    Liebe Grüße
    Fanny

    AntwortenLöschen

♥ DANKESCHÖN von Herzen, dass du dir die Zeit nimmst, hier vorbeizuschauen!
Über jedes freundliche und aufmerksame Wort freue ich mich wirklich sehr!
Liebe Grüße und bis bald! Julia

♥ THANK YOU so much for stopping by!
I read and appreciate every single word.
Take care and best wishes! Julia

Pinterest

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...